Jagdländer

Kirgisien

Marco Polo Argali

Zur Großansicht auf die Karte klicken!

Diese Jagdreise führt Sie nach Kirgisien auf das Marco Polo Argali, das begehrteste Wildschaf der Welt und auf Steinbock.

Für diese Jagd ist eine gute körperliche Kondition Voraussetzung.

Die Jagdgebiete des Steinbocks und des Marco-Polo-Argalis liegen im kirgisischen Tien Schan Gebirge an der Grenze zu China und Tadschikistan, die ca. eine 6-8 stündige Autofahrt vom Ankunftsflughafen der Stadt  Osh entfernt liegen. Diese Jagdgebiete liegen alle in einer Gebirgshöhe von etwa 3.000 – 4.500 Metern über dem Meeresspiegel und sind mit die besten Adressen für aktive, sportliche Jäger. Dieses Programm ist speziell auf die Jäger mit Abenteuergeist zugeschnitten, die eine Herausforderung suchen und dafür mit einer echten, erlebnisreichen Wildnisjagd und kapitalen Trophäen belohnt werden möchten.

Das gewaltige und eindrucksvolle Panorama des Tianschan wird Sie auf dem ganzen Weg begleiten. Die Jagdgebiete haben einen sehr hohen Wildbestand mit einem großen Anteil an reifen Steinböcken und Argalis.

Zurück